Wie kann man Beiträge lesen und kommentieren?

Nach der Überprüfung des Inhalts (Vollständigkeit, sachliche oder inhaltliche Relevanz, keine Diffamierungen, keine Berichte mit ausschließlichem Beschwerdecharakter, keine Berichte vom Hörensagen) und der gewährleisteten Anonymität (keine Rückschlüsse auf beteiligte Personen oder Institutionen möglich) werden die berichteten kritischen Ereignisse und Fehler veröffentlicht und können über den Button “Beiträge lesen und kommentieren” nachgelesen werden. Nach Klick auf den Button öffnet sich ein Fenster mit allen veröffentlichten Berichten. Beim Lesen eines Falles unter “Fall anzeigen” besteht durch den Button “Kommentieren” rechts oben beim Bericht die Möglichkeit, seine Meinung zu einem veröffentlichten Beitrag mittels Leserkommentar kundzutun und somit eventuell einen persönlichen Lösungsvorschlag zum Vorfall abzugeben. Nach einer eventuellen inhaltlichen Anonymisierung bzw. Abstrahierung wird der Kommentar im Anschluss an den Bericht veröffentlicht.

Vor der Veröffentlichung werden alle Leserkommentare von berechtigten MitarbeiterInnen der BURA auf ihren Inhalt und die gewährleistete Anonymität überprüft. Da die Identität des Verfassers eines Leserkommentars durch CIRSmedical Radiologie nicht nachvollzogen werden kann, bitten wir Kommentare anonym abzugeben.

Unvollständige, sachlich oder inhaltlich nicht relevante Kommentare, Diffamierungen, Kommentare mit ausschließlichem Beschwerdecharakter, sowie Kommentare über Ereignisse vom Hörensagen werden unwiderruflich gelöscht.

Die Übertragung der Daten im Zuge von Berichten und Kommentaren für CIRSmedical Radiologie erfolgt verschlüsselt (SSL-Protokoll) an einen Server in der Universität Basel, der durch eine Firewall geschützt ist. Es werden keine personen- oder ortsbezogenen Daten aufgezeichnet (zB IP-Adresse), daher ist eine direkte Rückfrage oder Rückmeldung bei den Berichtenden nicht möglich.

ACHTUNG: Die Berichte und Fachkommentare stellen ausschließlich Empfehlungen dar, die ohne rechtsverbindliche Wirkung sind. Die Haftung für ihre Umsetzung ist ausgeschlossen.